Erste Berufsmesse an der Nordlichtschule

Am 07.09.2016 fand an unserer Schule die erste hauseigene Berufsmesse statt.

 

Unsere Schüler der 9. und 10. Klassen hatten an diesem Tag die Möglichkeit mit 13 eingeladenen Unternehmen und Firmen, der Handwerkskammer sowie der Bundesagentur für Arbeit sich über Ausbildungsmöglichkeiten und Berufe zu informieren und ins Gespräch zu kommen.

 

Sechs Unternehmen boten spezielle Vorträge an, in denen es ebenfalls um Ausbildungsberufe    Ausbildungsbedingungen und schulische Voraussetzungen ging.

 

Zu den Firmen, die sich bei uns vorgestellt haben gehörten in diesem Jahr AOK Nordost ,Autohaus Goldbach, Bundeswehrkarrierecenter, Hotel Warnmünder Hof GmbH &Co.KG Nordic Yards, Fielmann, Uni ROKA  GmbH, Ostseesparkasse Rostock, Liebherr MCCTEC Rostock GmbH, Berufliche Schule „Alexander Schmorell“, Fachverband Garten und Landschaftsbau ,Alpina Gartenbau.

 

Für die Schüler der 10. Klassen wurde durch Mitarbeiter/innen des Aus-und Fortbildungszentrum Rostock GmbH „Speddy- Das schnelle Vorstellungsgespräch“ durchgeführt.

 

Die Vorbereitung für die zweite Berufsmesse laufen bereits. Sie wird am Mittwoch, den 06.September 2017 an unserer Schule stattfinden.